Bellissa Kräuterspirale / Gabione / Kräuterschnecke klein 110 x 90 x H 60-20 cm


Artikelnummer 162923


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

BELLISSA Kräuterspirale Gabione Gabionen Kräuterschnecke 1,1 x 0,9 m

 

Beschreibung:

Die Tradition und Geschichte der Kräuterspiralen, oder Kräuterschnecken, geht bis ins Mittelalter zurück. In Burgen und Schlössern gab es fast immer einen Kräutergarten. Um diesen möglichst effektiv und aufgrund der begrenzten Fläche klein zu halten, wurden die Kräuter in einer Spirale / Schnecke angepflanzt. Dies hat viele Vorteile, die erst nach und nach entdeckt wurden. Bei richtig angeordneter Pflanzung der einzelnen Kräutersorten sorgt die unmittelbare Nachbarschaft der Pflanzen selbstständig dafür, dass pflanzenfressende Schädlinge abgehalten werden.
 

Mit einer Kräuterspirale werden verschiedene Klimazonen imitiert, um für die Pflanzen perfekte Wachstumsbedingungen zu schaffen. Durch die dreidimensionale Spiralform und die Wärmespeicherfähigkeit der Steine entstehen vier Zonen, von Wasser - über Feucht - zu Normal - bis Mittelmeerklima. Sie sollte Nord- Süd ausgerichtet sein, um die volle Sonneneinstrahlung zu nutzen. Die Spirale kann  auch als spiralförmiges Blumenhochbeet genutzt werden.

 

Zink-Aluminium beschichtet.
Durch ein spezielles Verfahren werden beim Verzinkungsprozess 5% Aluminium zugeführt. (Mischung 95% Zink und 5% Aluminium)
Diese Zink-Aluminium-Beschichtung hat eine ca. 50% längere Lebenserwartung als die herkömmliche Starkverzinkung.

 

Zone 1
Die mediterrane Zone ist sehr durchlässig, trocken und mager. Es wird empfohlen Kalk unterzumischen, da hier die kalkliebenden Kräuter des Mittelmeerraumes wachsen. Tipp: Verwenden Sie Bauschutt als Unterstützung für eine gute Drainage! Pflanzenbeispiele sind: Salbei, Rosmarin, Majoran, Lavendel, Currykraut, viele Thymiansorten oder Bergbohnenkraut.
 
Zone 2
Die normale Zone beherbergt Pflanzen wie Zitronenmelisse, Basilikum, Kümmel, Kapuzinerkresse, Koriander, Oregano, Ysop oder Partulak. Sie ist halbschattig ausgelegt, trocken und mit Humus.
 
Zone 3
Die feuchte Zone ist reich an Humus und eignet sich ideal für Sonne und Feuchtigkeit liebende Pflanzen. Zur Unterstützung des Bodens kann mit Komposterde angereichert werden. Pflanzenbeispiele sind Petersilie, Kamille, Pfefferminze, Luftzwiebel, Dill, Sauerampfer oder Sellerie sowie Schnittknoblauch oder Kerbel.
 
Zone 4
Die nasse Zone enthält einen Miniteich und ist daher stets nass und feucht. Beim Teich ist darauf zu achten, dass eine Verbindung zur umliegenden Umgebung hergestellt werden kann. Pflanzenbeispiele sind Waldmeister, Brunnenkresse, Bachbunge oder Wasserminze.

 

Inhalt / Lieferumfang:

  • 15x Gitter, verzinkt
  • 2x Ringe
  • 12x Haken
  • 61x Haken
  • 1x Trennfolie
  • 12x Kabelbinder


Hinweis: Steine, Erde und Bepflanzung sind im Lieferumfang nicht enthalten.

  • Größe (L x B): 110 x 90 cm
  • Höhe: 60 - 20 cm
  • Wandung: 8 cm
  • Drahtstärke: 2,0 mm
  • Steinbedarf: (ca.) 180 kg
  • Steinkörnung: 25 - 60 mm
  • Füllmenge Erde: (ca.) 200 l
  • MW: 25 x 100 mm

 

Bemassungsslizze 

Aktuell beliebte Artikel