fischer Injektions DurchsteckAnkerhülse FIS HK 12x85 K • 16x85 K • 16x130 K


  • wählbare Größen: 12x85 K • 16x85 K • 16x130 K
  • für Hohlblöcke, Lochziegel, Hohlblocksteine, Lochstein und Vollziegel

Artikelnummer 433206


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

fischer Injektions DurchsteckAnkerhülse FIS HK 12x85 K • 16x85 K • 16x130 K

  • Einfache Durchsteckmontage in Mauerwerk.

 

Vorteile / Beschreibung:

  • Die direkte Montage durch das Anbauteil hindurch reduziert die Vorarbeit bei mehreren Befestigungspunkten pro Anbauteil und gewährleistet einen wesentlich einfacheren Montageablauf.
  • Die Konstruktion der Durchsteckankerhülse FIS H K ermöglicht variable Nutzlängen mit nur einem Produkt und bietet maximale Flexibilität und Wirtschaftlichkeit.
  • Der verschiebbare Rand in Verbindung mit der Skalierung erleichtert die Anpassung der Ankerhülse auf die gewünschte Nutzlänge.
  • Die Gitterstruktur der Durchsteckankerhülse FIS H K ist abgestimmt auf die Injektionsmörtel FIS V und FIS V HIGH SPEED und sorgt für sparsamen Mörtelverbrauch bei optimalem Formschluss.

 

Baustoffe:

Zugelassen für folgende Baustoffe:

  • Hochlochziegel
  • Hohlblöcke aus Leichtbeton
  • Hohlblocksteine aus Beton
  • Kalksandlochstein
  • Kalksandvollstein
  • Vollziegel

 

Auch geeignet für:

  • Bimsholstegdielen
  • Hohlkörperdecken und andere Lochsteine
  • Vollbims und andere Vollbaustoffe

 

Funktionsweise

  • Je nach Anwendung ist die Verwendung von Hochleistungsmörtel FIS V oder FIS V HIGH SPEED möglich.
  • Das Injektionssystem ist in Verbindung mit der Durchsteckankerhülse FIS H K geeignet für die Durchsteckmontage.
  • Die Durchsteckankerhülse wird mit Hilfe der Skalierung und des verschiebbaren Randes auf die Dicke des Anbauteils angepasst und entsprechend abgeschnitten.
  • Die Ankerhülse wird in das Bohrloch gesteckt und vom Ankerhülsengrund her mit Hochleistungsmörtel verfüllt. Dabei ist auf die komplette Verfüllung der Ankerhülse auch im Bereich des Anbauteils zu achten.
  • Beim Setzen des Befestigungselements wird der Mörtel durch die Gitterstruktur der Ankerhülse gedrückt und passt sich dem Verankerungsgrund optimal an. Die Last wird über Formschluss abgetragen.

 

Anwendungen:

  • Holzkonstruktionen
  • Markisen
  • Vordächer
  • Carports
  • Tore

 

Inhalt: 4 Stück  (je Größe)

Typ Art.-Nr. Bohrernenndurchmesser
do
(mm)
min. Bohrlochtiefe
h1
(mm)
min. Verankerungstiefe
hef
(mm)
FIS HK 12 x 85 K 052582 12 95 85
FIS HK 16 x 85 K 052583 16 95 85
FIS HK 16 x 130 K 044578 16 140 130

 

Aktuell beliebte Artikel